Download Programmheft

Download: Die 45. Detmolder Kunsttage - VERWOBEN-VERFLOCHTEN-VERKNÜPFT - Textile Techniken in der Kunst
Download: Die 45. Detmolder Kunsttage - VERWOBEN-VERFLOCHTEN-VERKNÜPFT - Textile Techniken in der Kunst

VERWOBEN-VERFLOCHTEN-VERKNÜPFT

Textile Techniken in der Kunst


Die 45. Detmolder Kunsttage möchten kontemporäre Arbeiten der Textilkunst zeigen.

Dabei ist der Begriff als weit gefasst zu betrachten. Der Begriffsbestimmung nach sind Textilien „Rohstoffe, die durch verschiedene Verfahren zu linien-, flächenförmigen und räumlichen Gebilden verarbeitet werden“. Dazu gehören Arbeiten, die sich konkret oder abstrakt mit Arbeitstechniken wie Weben, Nähen, Sticken, Knüpfen, Wirken oder Flechten beschäftigen.
Dabei muss nicht eine textile Faser das Arbeitsmaterial sein. Denkbar sind auch Gewebe aus Holz, verknüpfte Metalle oder anderen Materialien. Ebenso Videoarbeiten, Installationen oder Performances zum Thema.

Der Kunstmarkt Detmold e.V. hat sich auch in diesem Jahr zum Ziel gesetzt, den Künstlern eine Plattform zu bieten um sich einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen und möchte allen Kunstinteressierten, wie auch in den vergangen Jahren, eine interessante und vielseitige Ausstellung zum diesjährigen Ausstellungsthema präsentieren.

Die Ausstellung wird vom 07.09.2018 bis zum 14.09.2018 in der Stadthalle Detmold stattfinden.